Sie befinden sich hier: Home » Galerie » 2015

Eindrücke vom Dienst am 22.09.2015

Anbei ein paar Bilder vom Dienst am 22.09.2015. Für die 1. Gruppe und 3. Gruppe stand Training für die Jugendflamme I auf dem Programm, die 2. Gruppe beschäftigte sich mit der Feuerwehrdienstvorschrift 3 und baute einen Löschangriff auf.
Dienst 22.09.15
Dienst 22.09.15
Dienst 22.09.15
Dienst 22.09.15
Dienst 22.09.15
Dienst 22.09.15
Dienst 22.09.15

Sommergrillen mit den Eltern

Auch in diesem Jahr fand wieder das gemeinsame Grillen mit den Eltern im Jugendfeuerwehrzentrum in Rendsburg statt. Bei über 30 Grad , war es ein sehr heißer Tag, der bei lokal sehr begrenzt auftretenden "Regengüssen" ein spektakuläres Ende fand. :-)
Grillen 2015
Grillen 2015
Grillen 2015
Grillen 2015
Grillen 2015
Grillen 2015

Training Leistungsspange

Am 12.09.2015 ist es so weit. Eine Gruppe unserer Jugendfeuerwehr fährt nach Lübeck zur Abnahme der Leistungsspange. Um gut vorbereitet in diese sehr wichtige Prüfung zu gehen, trainieren die Kameraden und Kameradinnen fleißig jeden Mittwoch. Trainiert werden die Disziplinen Staffellauf, Löschübung, Kugelstoßen, Schnelligkeitsübung und Fragenbeantwortung. Auch die Disziplin spielt eine wichtige Rolle, denn auch hierfür werden am Prüfungstag wichtige Punkte vergeben. Anbei ein paar Eindrücke unseres Trainings.
LSP 2015
LSP 2015
LSP 2015
LSP 2015
Auszeichnung LSP Schnelligkeit
LSP 2015
LSP 2015
LSP 2015
LSP 2015
LSP 2015
LSP 2015
LSP 2015
LSP 2015
Auszeichnung LSP

Ausbildung 3. Gruppe - Technische Hilfeleistung

Hebekissen
Hebekissen
Hebekissen
Hebekissen
Hebekissen
Hebekissen
Hebekissen
Hebekissen
Hebekissen

Impressionen Frühlingsfest beim Treffpunkt

Frühlingsfest
Frühlingsfest
Frühlingsfest
Frühlingsfest
Frühlingsfest

Erste Hilfe Grundlehrgang 28./29.03.2015

An diesem Wochenende fand, wie alle 2 Jahre, wieder ein Erste Hilfe Kurs für die Jugendfeuerwehr und deren Ausbilder statt. Insgesamt nahmen an der Ausbildung 2 Ausbilder und 10 Jugendliche teil, sowie weitere 5 Kameraden der Einsatzabteilung. Sie absolvierten zusammen 16 Unterrichtseinheiten verteilt auf 2 Tage. Neben der stabilen Seitenlage und Herz-Lungen-Wiederbelebung wurden viele weitere Situationen angesprochen, in denen es wichtig ist zu wissen wie man sich verhalten sollte. Durchgeführt wurde dieser Lehrgang durch die Johanniter-Unfallhilfe. Vielen Dank noch einmal an Euch! Anbei einige Impressionen vom Lehrgang.
EHG
EHG
EHG
EHG
EHG
EHG
EHG
EHG